» Parts for your bike
Motul MC Care™ C4 Chain Lube Factory Line Kettenspray 400ml

Produkt-ID: 10269

Kategorie: Kettenpflege

Gefahrenhinweis
20,99 €
52,47 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 28,13 €
(Du sparst 25.38%, also 7,14 €)
auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück

Motul MC Care™ C4 Chain Lube Factory Line

Ein Produkt aus der Rennsportabteilung basiert auf der neuen Borontechnologie. C4 Chain Lube Factory Line, ein weißes Hochleistungskettenfett, wurde speziell für die Kettenschmierung von Rennsport-Motorrädern entwickelt: Straßenrennsport und Endurance. Es ist äußerst haftfähig und enthält als Festschmierstoff Bornitrat.

  • Weißes Hochleistungs-Kettenspray für alle Motorradketten (O-Ring, X-Ring oder Z-Ring).
  • Speziell entwickelt für den Rennsport von Straßenmotorrädern und Karts.
  • Die abschleuderfeste Formulierung (Boron-Technologie) mit Festschmierstoffzusätzen reduziert die Reibung und verbessert so die Leistung, somit optimale Leistungsentfaltung.
  • Hoher Verchleißschutz auch unter extremen Betriebsbedingungen.
  • Die weiße Farbe ermöglicht eine optimale Dosierung.

Vorteile:

  • Hohe Druckfestigkeit.
  • Boron-Tech-Zusätze reduzieren die Reibung der Kettenglieder und gewährleisten hohen Verschleißschutz auch unter extremer Belastung.
  • Sparsam im Verbrauch.
  • Weiße Farbe ermöglicht optimale Dosierung.
  • Erhöht die Lebensdauer der Kette.
  • Vermindert die Reibung und schützt vor Korrosion.
  • Wasserabweisend.
  • Exzellente Kriech- und Haftfähigkeit für sichere Schmierung auch an entlegenen Schmierstellen.
  • Gutes Haftungsvermögen verhindert Abschleudern - selbst an hochbelasteten, schnell laufenden Ketten.
  • Geeignet für Standard-, O-Ring-, X-Ring-, Z-Ring-Ketten sowie für Bowdenzüge und Gelenkverbindungen.

Anwendungshinweise:

  • Vor Gebrauch schütteln.
  • Motul C4 Chain Lube Factory Line ist besonders für schnell laufende Racing-Motorradketten geeignet.
  • Beim Aufsprühen des Produktes ist darauf zu achten, dass immer die innere Seite der Kette benetzt wird damit das Fett in die Fugen gelangen kann und beim Weiterdrehen der Kette das Fett über das Ritzel in die Fugen gedrückt wird. Für eine optimale Wirksamkeit sollte die vorgegebene Trocknungszeit von mindestens 10 Minuten eingehalten werden.
  • Eine regelmäßige Anwendung verlängert die Lebensdauer des gesamten Ketten-Kits.
  • Wichtig: Vor jeder Anwendung die Kette gründlich mit Motul C1 Chain Clean reinigen.

Zum Motul Ölberater.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Gefahrenhinweise

GHS02: Flamme
GHS02
Gefahr
Entzündlich
GHS08: Gesundheitsgefahr
GHS08
Gefahr oder Achtung
Systemische Gesundheitsgefährdungen
GHS07: Ausrufezeichen
GHS07
Achtung
Giftig Kat. 4 (Gesundheitsschädlich)
Ätz- oder Reizwirkung Kat. 2
Niedrigere systemische Gesundheitsgefährdung

Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H229 - Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • EUH066 - Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
  • H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen..
  • H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H222 - Extrem entzündbares Aerosol.
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Motul MC CARE ™ M1 Helm & Visier Reiniger...
auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage