» Parts for your bike
Glysantin G30 Kühlmittel Kühlerfrostschutz Konzentrat 1Liter Flasche

Produkt-ID: 76236

Kategorie: Auslassschieber

8,99 €
8,99 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
Gefahrenhinweis

BASF Kühlerfrostschutz Konzentrat Glysantin® G30®

  • Silikatfreies Premium-Kühlerschutzmittel bei dem die sogenannte OAT-Technologie zum Einsatz kommt
  • Dabei sind organische Salze für den Schutz vor Kühlerkorrosion verantwortlich
  • Mit dem 3-fach Schutz vor Korrosion, Überhitzung und Frost wird die dauerhafte Funktionssicherheit des Kühlsystems gewährleistet
  • Für alle Motoren und Fahrzeugtypen bestens geeignet
  • Dieses konzentrierte Kühlerschutzmittel muss vor dem Einsatz im Kühlsystem verdünnt werden!
  • Hergestellt In Deutschland

Offiziell zugelassen für:

  • Audi
  • Bentley
  • Bugatti
  • Lamborghini
  • MAN
  • Mini Diesel (ab Bj. 2007)
  • MTU
  • Porsche (ab Bj. 1996)
  • Seat
  • Škoda
  • VW

Schützt auch:

  • Chevrolet
  • Citroën
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • Kia
  • Land Rover
  • Mazda
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Renault
  • Saab
  • Suzuki
  • Toyota

Spezifikationen und Freigaben:

  • Audi: TL 774-D/F
  • Bentley: TL 774-D/F
  • Lamborghini: TL 774-D/F
  • MAN: MAN 324 SNF
  • MINI Cooper D (ab Bj. 2007) -
  • MTU: MTL 5048
  • Porsche (ab Bj. 1996): -
  • Seat: TL 774-D/F
  • Škoda: TL 774-D/F
  • Volkswagen / VW: TL 774-D/F

Technische Daten:

  • Hersteller: Glysantin
  • Bezeichnung: G30
  • Farbe: rotviolett
  • Gebindeart: Flasche
  • Ready-Mix: Nein
  • Inhalt: 1 Liter

 

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Gefahrenhinweise

GHS07: Ausrufezeichen
GHS07
Achtung
Giftig Kat. 4 (Gesundheitsschädlich)
Ätz- oder Reizwirkung Kat. 2
Niedrigere systemische Gesundheitsgefährdung
GHS08: Gesundheitsgefahr
GHS08
Gefahr oder Achtung
Systemische Gesundheitsgefährdungen

Gefahrenhinweise
  • H373 - Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
  • H302 - Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.